afd logo

Grabungskampagne 2023 - dritte und vierte Grabungswoche

Autor: Franziska Thurau
Archäologinnen und Archäologen bei der vielfältigen und anspruchsvollen Arbeit Archäologinnen und Archäologen bei der vielfältigen und anspruchsvollen Arbeit AFVD/Franziska Thurau

Grabungsbericht Woche 3 und 4
Erfolge und vorzeitiges Ende

In der dritten Woche bekam das Grabungsteam zusätzliche Unterstützung durch drei Archäologinnen aus Luxemburg.

Zusammen konnte die Mannschaft die Fläche in zügigem Tempo weiter ausgraben und die Pfosten bergen, die in der Woche zuvor bereits entdeckt wurden. Besonders gefreut haben wir uns wieder über den Besuch von Dr. Marcus Reuter.

Weitere Besucher trafen dann am Tag der offenen Tür ein, bei dem die Grabungsergebnisse präsentiert werden konnten. In der letzten Woche gelang es dem Grabungsteam dann, die letzten Pfosten zu ziehen, zu reinigen und sie zu scannen. Damit konnte die Grabung eine Woche vor offiziellem Ende als großer Erfolg ausgerufen und als beendet erklärt werden. 

Gelesen 1803 mal Stand: 05.09.2023

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.